Franziskas neues Buch

Im letzten Sommer in Ahrenshoop haben wir Franziska im „Internationalen Künstlerhaus Lukas“ besucht. Am Tag der offenen Tür kann man dort die die Stipendiaten und Mentoren in ihrer natürlichen Umgebung betrachten: in ihren Ateliers, Schreibstuben und an der Bar. Franziska hatte lange überlegt, wie man peinliche Gespräche verhindert und dann einfach beschlossen, durchgehend zu lesen. Wir durften dann schon mal reinhören in das neue Buch „Die Glasschwestern“ und ihr hier auch:

https://www.luebbe.de/eichborn/buecher/sonstige-belletristik/die-glasschwestern/id_7731500

About the author

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen